An XML based intermediate language for a compiler infrastructure

Studienarbeit, Stephan Bange, März 2006

Die Firma dSPACE hat einen Compiler entwickelt, der Matlab/Simulink-Modelle in C-Programme (Quellcode) übersetzt.

In dieser Studienarbeit-Arbeit ist für den Compiler exemplarisch eine abstrahierende Schnittstelle für das bestehende Eingangsformat "Matlab-Simulink Modell" entworfen worden. Als flexible Schnittstelle, auch für weitere Werkzeuge außerhalb von Matlab, empfiehlt sich eine XML-basierte Zwischensprache. Die Struktur der Zwischensprache (DTD oder XML Schema) ist so entwickelt worden, dass sich die Anbindung an die bestehende Tool-Landschaft realisieren liess. Dabei kommunizieren die Phase "Matlab-Simulink Model Input" und die eigentliche Übersetzung in C-Code über die entworfene Zwischensprache. Für den Zugriff auf die Modellbestandteile innerhalb von Matlab konnte auf eine bestehende Software-Schicht (C++) zurückgegriffen werden.

Diese Studienarbeit wurde in Kooperation mit der Firma dSPACE durchgeführt.

Genauere Informationen finden Sie in der Ausarbeitung.

Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 16.10.2013