Generierung von interpreterbasierten Debuggern aus Übersetzerspezifikationen

von Marc Demmer, 1996

Das Ziel dieser Arbeit war die Untersuchung der Frage, wie quellbezogenen Debugger automatisch aus spezifikationen der zugrundeliegenden Queleesprache erzeugt werden können. Ausgangspunkt für dieser Untersuchung war ein Verfahren zur Generierung von Programmiersprachinterpretierern aus Übersetzerspezifikationen. Dieses Verfahren sollte so erweitert werden, dass nebem dem generierten Interpreter ein Debugger für die interpretierten Programme erzeugt wird. Der zentrale Aspekt dieser Arbeit war die Untersuchung der Frage in welchem Maße die Übersetzerspezifikation zur Generierung des Debuggers wiederverwendet werden kann.

Impressum | Webmaster | Letzte Änderungen am : 16.10.2013